RPG - Forum

Forum für RPG´s aller Art :)
 
StartseiteKalenderFAQMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 NEW Himmelswelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36 ... 39 ... 44  Weiter
AutorNachricht
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 10:49

Maya hielt sich müde an Chaya fest und gähnte. Aiyumi setzte sich sogleich und Nero kam zu ihnen. "Was ist passiert?" fragte er als er Aiyumis Schnittwunden sah und wie erschöpft alle drei waren. Dass sie mit vollem Gepäck kamen hieß auch nichts gutes. Er heilte erst einmal Aiyumis Wunden.

Die Gefangenen sahen sich irritiert um, flüsterten dann miteinander und schienen ruhiger zu werden.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 10:55

Mirna lächelte beruhigt etwas und sah sich kurz um. "Ich muss wissen, wo sie die Dämonen verwandelt. Wenn ich den Kelch finde, könnte ich den Wahnsinn stoppen" ließ sie es durch die Köpfe der Gefangenen leise hallen.

Kain seufzte "Was ist nicht passier, wäre die bessere Frage!" entgegnete er und begann von den Dämonen zu erzählen und letlich von Aiyumis Fall an dem Tag.
Chaya derweil war oben und brachte Maya zu Bett, mit in Teras Zimmer.
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:02

Eine junge Elbin sah sich kurz um. "Diese Frau trägt ihn immerzu bei sich...wir wissen nicht wo sie verwandelt werden...doch sie entführen mächtige Wesen um ihr Blut zu bekommen. Dämonen, Magier, Engel..." meinte sie flüsternd. "Je mächtiger die Wesen, desto besser klappt die Verwandlung"

Nero hörte aufmerksam zu, während er Aiyumi heilte. Sie war inzwischen dabei eingeschlafen und bekam auch die Untersuchung nicht mit. "Verstehe...hier sind sie beide sicher erst mal" meinte er und untersuchte Aiyumis Kopf, ihr Herz, doch da war alles so weit klar. Er tastete den Körper magisch ab und sah dann zu Kain und musterte ihn schweigend. "Es ist kein Wunder, dass sie so erschöpft ist..." meinte er und sah zu Aiyumi. Es war wie ein Deja vu für ihn. "Sie ist schwanger Kain, wohl schon eine Weile...das Baby nimmt ihr die Energie..." meinte er und sah wieder zu seinem Sohn.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:15

Mirna schwieg "Ich verstehe... Darum so viele Wesen." Sie sah sich kurz um. "Ich muss ihn ihr abnehmen, bevor sie noch mehr Wesen verletzt und tötet!" Sie sah zu der Elbin. Erst jetzt fiel ihr auf wie blass sie waren und alle hatten Schnittwunden. Anscheinend waren sie die Blutquellen derzeit.

Kain sah ihn mit großen Augen an "Das kann nicht sein. Wir hätten es doch gemerkt" meinte er und sah zu Aiumi. er seufzte schwer. Sie hatten sich nichts mehr gewünscht, doch er wusste nicht wie er sie noch beschützen konnte "Dann ist es gut, dass wir zu euch gekommen sind" meinte er "Mit der Gefahr im Nacken kann ich sie nicht mehr alleine lassen!"
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:20

"Sie planen die Hauptstädte zu überfallen um mehr Wesen zu fangen...und sie wollen Sida befreien...aber ich weiß nicht wann" meinte sie flüsternd. "Ihr müsst sie aufhalten...nicht nur für uns...unsere Familien dürfen nicht sterben...bitte haltet sie auf" meinte sie erschöpft.


Nero ließ seine Hand auf ihrem Unterleib ruhen. "Ich werde ihr für heute etwas Kraft geben...ich schätze sie ist etwa im 4. Monat schon. Seltsam...als Mensch hätte sie viel eher darunter zusammen brechen müssen" meinte er nachdenklich. "Jedenfalls werde ich morgen mit Chayas Blut einen Trank mischen, damit sie die Schwangerschaft aushält"
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:29

Mirna schwieg und dachte darüber nach "Ich werde sie warnen" meinte sie und sah sich nochmal um "Ich komme wieder. Ich habe nicht vor euch zurückzulassen!" meinte sie und verschwand dann schweren Herzens. Sie öffnete in ihrem Zimmer die Augen und stieg eilig aus dem Bett. Angangs schwankte sie noch, dann lief sie zuerst in Killians Schlafzimmer. Doch er war nicht dort. Erst im Arbeitszimmer traf sie ihn an. Der Raum war mit Kerzen erhellt. "Sie haben vor die Städte anzugreifen, um starke Wesen zu sammeln." meinte sie.

Kain wirkte besorgt. Er hatte damit nicht mehr gerechnet und war sich nicht sicher, was er davon gerade halen konnte. Er machte sich sowieso schon zu viele Sorgen "Ich werde sie zu Bett bringen. Morgen gehen wir alles in Ruhe an, wenn Aiyumi ausgeruht ist."
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:33

Killian sah vom Schreibtisch auf und zu ihr. Er hörte sich alles an und überlegte kurz. "Gut...ich werde Aiden benachrichtigen. Morgen früh sollten die ersten neuen Rekruten eintreffen...ich werde sie einem intensiven Training unterziehen und inzwischen mehr Soldaten in den Städten postieren damit die Bewohner sicher sind" meinte er.

Nero nickte etwas. "Gut, tu das. Wir reden dann morgen über alles" meinte er und ließ ihn mit Aiyumi nach oben ins Gästezimmer gehen.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:39

Mirna nickte "Aiden sollte umgehend informiert werden. Bis die Nachricht in den Städten ist, wäre sonst zu viel Zeit vergangen." Sie schloss kurz ihre Augen. Sie war müde und die Bilder schwebten vor ihrem Auge entlang "Ich werde anfangen einige Städte aufzusuchen in der Nähe des Lagers."
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:41

"Heute nicht mehr Mirna...wenn du zusammen brichst kannst du niemandem mehr helfen...iss etwas, schlafe ein zwei Stunden und dann kannst du es tun" meinte er ernst. "Das ist ein befehl"
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:48

Mirna presste die Lippen zusammen. Sie war eindeutig dagegen, hatte aber gelernt nicht mehr zu diskutieren. Mirna nickte nur halbherzig und wandte sich ab. Sicher meinte Killian es gut, doch sie wusste, dass zu viele Wesen in großer Gefahr waren. In ihrem Zimmer angekommen, verschloss sie die Tür fest und begann sich wieder auf die Reise zu machen, um doch noch in die Städte zu reisen. Sie verkaufte ihre Botschaft als die von Aiden. Sofort wurden die Wachen erhöht und es wurde ihr versichert, dass die Bevölkerung am Morgen informiert werden würde.
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:51

Killian kontaktierte zu diesem Zeitpunkt bereits Aiden. Danach wollte er nach Mirna sehen, doch auf dem Weg zu ihr erschütterte eine Explosion das Schloss. Er blieb stehen und sah sich um, dann lief er hinunter und sah die Eingangshalle in Flammen stehen. Soldaten kämpften gegen Dämonen, doch er kam nicht dazu einzugreifen da er von hinten attackiert wurde so plötzlich und kräftig, dass er bewusstlos zu Boden sank und dann mitgenommen wurde.
Die Dämonen töteten noch ein paar der Wachen, dann flohen sie wieder und der Rest der Wachen versuchte das Feuer in den Griff zu bekommen.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 11:57

Als Mirna wieder zu sich kam, hörte sie die Schreie im Schloss. Sie sprang auf und rannte hinunter. Es brannte um sie herum und Soldaten schrien durcheinander. Irgendwann erst hörte sie, dass Killian entführt worden sei. Ihr Herz begann panisch zu rasen. Sie rannte hoch zu Alvaro, der bei einigen Bediensteten stand und zog ihn auf ihre müden Arme, bevor sie mit ihnen das Schloss verließ. Erst in den Morgenstunden tauchte Mirna vollkommen fertig bei Aiden auf und begann ihm leise zu erzählen, was vorgefallen war.
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:02

Man löschte das Feuer irgendwann Nachts und sammelte die toten ein.
Aiden hörte ihr zu als sie kam und wirkte besorgt. "wir werden alles versuchen ihn zu befreien Mirna...aber dort einfach einzumarschieren wäre ein Selbstmordkommando...das muss gut geplant sein" meinte er und überlegte. "Geh wieder zu Alvaro, sei für ihn da..." meinte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:05

Mirna traten Tränen in die Augen "Ich kann KIllian dort nicht alleine lassen, Aiden. Wir müssen doch wissen, ob es ihm noch gut geht." Sie schüttelte den Kopf "Ich werde Alvaro zu dir bringen. Er ist dort nicht mehr sicher. Ich weiß, dass im Schloss nichts passieren wird. Und dann werde ich alles tun, um KIllian und die anderen Gefangenen zu befreien!"
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:13

"Gut, wenn dir das lieber ist, bring ihn her. Ich werde ein Rettungskommando zusammenstellen Mirna. Wir lassen niemanden dort im Stich. Wir haben keine andere Option Mirna...du kannst ihn im Auge behalten gerne...aber eingreifen können wir noch nicht" meinte er ernst.
Er kontaktierte direkt nach dem Gespräch mit Mirna dann Nero und sprach mit ihm über die magische Kugeln. "Suche die am besten geeigneten Engel und Dämonen die du kennst zusammen. Wir müssen Killian und die Leute dort raus holen" meinte er und Nero nickte. Er grübelte sofort los wer dafür am besten war.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:19

Nachdem Mirna verschwunden war, organisierte sie sofort eine Reise zum Schloss von Aiden. Sie ließ Alvaro die ganze Fahrt nicht aus dem Blick. Erst im Schloss angekommen, wagte sie es nach Killian zu suchen. Sie suchte die Umgebung ab und suchte schließlich doch im Lager. Die Wüstensonne prallte auf das Lager hinunter, während sie hindurchlief. Es dauerte einige Zeit bis sie entdeckte, dass die neuen Gefangenen eingesperrt wurden. Sie lief sofort zu ihnen. Killian war schlimm zugerichtet, als sie ihn endlich entdeckte. Ihre Stimme hallte immer wieder durch seinen Kopf und rief nach ihm.

Kain war nachunten gekommen und lauschte dem Gespräch "Ich werde gehen" meinte Kain im Hintergrund schließlich.
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:25

Killian hatte einige Schnittwunden und war in einem eigenen kleinen Käfig wo er an den Handgelenken in Ketten von der Decke hing. Aus den Schnittwunden an den Armen tropfte das Blut in Behälter am Boden, langsam aber doch. Er brauchte eine zeit um zu sich zu kommen. "Mirna..." hauchte er und hob leicht den Kopf an. Er hatte sich sichtbar gewehrt gegen seine Entführer.

Nero sah zu ihm und atmet tief durch. "Ich schätze wir werden dich brauchen dafür...ich komme mit ebenfalls...ich kenne noch zwei Engel die gute Fähigkeiten haben die nützlich sein könnten..." meinte er ernst. "Vier Leute sind zu wenig fürchte ich..."
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:32

Mirna starrte ihn erschrocken an. Sie trat auf ihn zu, wusste nicht was sie genau tun sollte. Sie zeigte nicht ihre Gestalt, obwohl ihr danach war. Er sollte wissen, dass sie da war. "Es tut mir Leid" flüsterte sie verzweifelt. Sie trat doch weiter vor und versuchte ihre Hand gegen eine seiner Wunden zu drücken. "Du musst durchhalten."

Kain schwieg und seufzte nachdenklich "Es geht nicht anders. Lurian und Odion... Aber rgendwer muss das Schloss beschützen, Aiden! Ich wüsste sonst niemanden."
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:41

Nero schüttelte etwas den Kopf. "Ich spreche von zwei anderen Engeln. Du kennst sie nicht" meinte er und schmunzelte etwas. "Odion und Lurian werden bei Aiden bleiben." meinte er und stand auf. "Komm" meinte er und verließ mit ihm das Hause. Er formte eine kleine leuchtende Kugel und ließ sie los. Sie schwebte sofort davon und verschwand in der Ferne. Nur wenige Minuten später landeten zwei Engel vor ihnen, ein Mann ( [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ) und eine Frau ( [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ). Sie begrüßten sich und sahen beide kurz zu Kain. "Das ist mein Sohn, Kain...Kain , das sind Koji und Nima" stellte er vor. "Ihr müsst uns bei etwas helfen" bat er und erzählte alles.


Killian schwieg einen Moment. "Ist schon gut...ich halte durch..." meinte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:44

Kain musterte die Beiden und sah dann skeptisch zu seinem Vater. Er hatte von den Beiden Engeln noch nie etwas gehrt. Und nun rief er sie und sie kamen. Die Arme verschränkend sah er zu ihnen.

"Ich bleibe solange bei dir" Ihre Stimme klang in seinem Kopf nach "Alvaro und Ich sind über Nacht zu Aiden gereist. Er ist also sicher" meinte sie "Und so kann ich mich auf dich konzentrieren. Ich werde dich nicht alleine lassen, Killian!"
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:51

Nero sah zu Kain und merkte seine Skepsis. "Ich habe die beiden kennengelernt nach dem Zusammenbruch der alten Welt. Ich habe ihnen geholfen und sie versprachen mir im gegenzug zu helfen wenn ich eines tages Hilfe brauche" meinte er.

Killian lächelte etwas. "Danke..." meinte er und verzog etwas das Gesicht. Es vergingen ein paar Minuten in denen sein Körper die Schnitte heilte. Kurz darauf kamen zwei Dämonen und schnitten ihm erneut in die Arme und ließen ihn weiter bluten.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 12:57

"Hm" entgegnete Kain nur und musterte dann erneut die Engel.

Mirna musste zusehen. Ihre Augen wurden größer und sie ertrug es kaum nicht einzuschreiten. Aber Aiden war deutlich gewesen. Sie hatte sich rauszuhalten. "Es tut mir Leid, Killian"
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 13:06

Nero sprach noch mit ihnen und sah dann zu Kain da sie bereit waren zu helfen. "Also wir vier...ich hoffe das geht gut" meinte er. "Du solltest mit Aiyumi und Maya reden...ich rede mit deiner Mutter und dann brechen wir umgehend auf. Wir werden den Überraschungsmoment nutzen durch das plötzliche auftauchen und so viele Gefangene wie möglich befreien und von dir wegbringen lassen Kain. Koji, Nima und ich werden die Dämonen in Schach halten so lange" meinte er. Als plötzlich Yoichi auf der Insel landete, sah er überrascht auf. "Yoichi..." meinte er. "Ich werde mit kommen! Ich habe alles von Aiden gehört! Sie haben Esthelle und ich werde sie nicht dort im Stich lassen!" meinte Yoichi.


Killian verzog das Gesicht und biss die Zähne zusammen, dann ließ man ihn wieder alleine. Nach einigen Minuten wurde Lady Esthelle vom Reich North Agla ebenfalls in den Käfig gebracht und aufgehängt. Sie wehrte sich, doch sie hatte keine Chance. Auch sie wurde aufgeschnitten und ihr Blut floss in Behälter.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 19:59

Kain seufzte "Herrgott, was geht hier nur vor sich?!" Er sah zu Yoichi und schüttelte den Kopf "Wie ich Mirna kenne wird sie bei ihnen sein. Killian wurde auch gefangen genommen. Wir werden zuerst ins Schloss und mit Aiden den Plan besprechen!"

Mirna beobachtete sie mit großen Augen und ihr Herz begann zu rasen "Wen haben sie noch gefangen genommen?" Ihre Stimme klang in den Köpfen der Beiden wieder. "Wie sollen wir euch retten, wenn jeder gefangen genommen wird?"
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 21:34

Yoichi sah Kain ernst an. "Dann bring uns alle zu Aiden um das zu klären sonst fliege ich nämlich alleine los um sie da raus zu holen. Ich muss ihr helfen" meinte er und versuchte nicht so verzweifelt zu klingen wie er sich fühlte. "Sie ist schwanger...lange wird sie das dort nicht aushalten, auch wenn Elben widerstandsfähig sind" meinte er besorgt.

Esthelle sah sich um, da sie niemanden sah. "Lord Caleb konnte seine Entführer ausschalten und man beschützt ihn noch besser...das ist alles was ich von den Ländern erfuhr bevor sie mich entführten" meinte sie leise.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   

Nach oben Nach unten
 
NEW Himmelswelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 35 von 44Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36 ... 39 ... 44  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG - Forum :: Aktuelles :: Rpgs-
Gehe zu: