RPG - Forum

Forum für RPG´s aller Art :)
 
StartseiteKalenderFAQMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 NEW Himmelswelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37 ... 40 ... 44  Weiter
AutorNachricht
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 21:46

Kain schwieg und nickte. Schwanger war Esthelle auf jeden Fall in Gefahr. Er trat vor und zögerte nicht sie ins Schloss zu Aiden zu bringen. Dieser beriet sich gerade mit Odion und Lurian.

Mirna schwieg und dachte darüber nach "Ich schaue mich um. Wir werden einen Weg für euch hier hinaus finden!" versprach sie und trat etwas vor. Sie machte sich sichtbar vor Killian und Esthelle, um ihr zu zeigen, dass sie keine Gefahr war für sie "Halte durch" meinte sie leise.
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 22:09

Aiden sah etwas irritiert auf als sie alle auftauchten. Nachdem er hörte was passiert war atmete er tief durch. "Okay...macht es wie geplant. Teleportiere euch fünf hin und versucht so viele wie möglich zu befreien..." Meinte er nickend.

Esthelle sah sie an und nickte etwas. Killian lauschte ihrer Stimme, aber der Blutverlust vernebelte seinen Kopf.
Ein paar Dämonen kamen zum Käfig und entfernten die Behälter bei Killian und nahmen sie mit.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 22:15

Kain nickte "Was ist mit Mirna? Konnte sie bisher Informationen sammeln? Es könnte hilfreich sein für uns!"

Mirna verschwand als sie die ersten Geräusche hörte. Ihr Herz schlug schneller. Sie durften sein Blut nicht verwenden, um neue Dämonen zu schaffen. "Ich komme wieder" flüsterte sie und folgte den Dämonen, um sie einzuholen. Auf ihrem Weg begann sie sie anzugreifen, um ihnen das Blut abnehmen zu können.
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 23:15

Aiden schüttelte etwas den Kopf. "Noch nicht...sie müsste gerade dort sein die Lage auskundschaften. Ihr könnt sie ruhig 'wecken' und nach Infos fragen" meinte er.

Die Dämonen wehrten ihre Angriffe mit scheinbarer Leichtigkeit ab und einer der Dämonen schleuderte sie ein paar mal herum. Dabei verschüttete er einen der Behälter. Der zweite Dämon lief eilig mit dem zweiten Behälter los und brachte ihn zu Ari, erzählte auch von dem Angriff der schwachen Menschenfrau.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Mi 11 Okt 2017 - 23:59

Mirna wurde zurückgeworfen und blieb keuchend liegen. Wenn auch nur einen Behälter hatte sie zumindest diesen verkippen können. Noch bevor der Dämon sie erneut angriff, verschwand sie. Keuchend wachte sie auf. Kurz darauf kamen bereits Kain und ihr Fremde herein. Sie fragten sie zum Lager aus und Mirna beantwortete die Fragen so gut es ging. Erst danach kehrte sie zu Killian zurück. Sie strich ihm sanft über die Wange "Ich bin wieder da" meinte sie leise.
Nach oben Nach unten
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 9:04

Killian lehnte seinen Kopf leicht zur Seite mit geschlossenen Augen. "Mirna...du solltest gehen..." flüsterte er schwach. Er war so müde, doch er wollte nicht einschlafen. "Wenn nur diese Ketten nicht wären...sie unterbinden all meine Magie..." meinte er.
Die Dämonen brachten den Behälter zu Ari, dann kamen sie wieder. Killian öffnete die Augen und sah sie so finster an wie es ihm möglich war. Sie sahen sich um, bevor sie Killian los machten. Er fiel wie ein Stein zu Boden und wurde dann von den Dämonen mitgeschleift aus dem Käfig. Fünf Dämonen eskortierten ihn bis zum großen Zelt wo ein Holz Kreuz auf dem Boden lag. Man band ihn daran fest mit den Armen und Beinen und richtete das Kreuz dann so auf, gehalten durch Schnüre im Boden, dass er etwa 2 Meter über dem Boden war und alle zu ihm auf sehen konnten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] trat heraus und sah ihre Armee an. "Seht ihn euch an! Den Verräter an unserer Rasse!" sprach sie und flog hoch zu Killian. "Sein Blut wird uns den Sieg bringen!" meinte sie und grinste Killian boshaft an. "Wieso tust du das Ari?" fragte er leise. "die Menschen haben nichts anderes verdient! Seit unser aller Existenz wurden wir Dämonen nur gehasst, verfolgt und ermordet! Hast du schon vergessen wie sie dich und Sida damals verfolgt haben? Du dachtest er wäre gestorben, doch er hat überlebt, sich erholt und seine Pläne geschmiedet in den letzten Jahren. Nun wird er sich für den Schmerz und alles rächen!" meinte sie finster und zog ihr Messer. Dann schnitt sie ihm quer über den Oberkörper, was ihn aufschreien ließ. Sein Blut spritzte sofort aus der Wunde und floss dann hinab wo Dämonen mit Behältern warteten und alles einfingen was hinab floss.

Aiden sah zu den anderen als Mirna wieder lag und weg war. "Versucht am besten nicht gesehen zu werden..." meinte er. Nero nickte. "Koji und Nima haben gute Fähigkeiten um uns zu verbergen" meinte er und sah zu Kain. "Bring uns hin"
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 9:34

Mirna starrte ihn an. Ihr Herz zog sich zusammen, als er sie wegschickte. Als die Dämonen kamen, zögerte sie nicht ihnen zu folgen. Sie sah ihnen zu, als sie Killian in die Höhe zogen. Ihr Herz begann vor Angst zu rasen. Erst als Ari tiefen Furchen in seinen Körper schnitt, schrie sie auf. Der Schrei hallte in den Köpfen der Dämonen um sie herum wieder. Er war laut, dröhnend, zerreißend und schmerzhaft.

Kain nickte sofort. Er brachte sie ins Lager. Es war seltsam ruhig und leer bis auch in ihren Köpfen Mirnas Schrei wiederhallte. Er sah die Anderen an "Wir sollten due Zeit nutzen!"



Ari stürzte bei dem Lärm beinahe ab, landete aber noch am Boden und hielt sich den Kopf, wie es alle Dämonen taten. "Was zum Teufel ist das?!" schrie sie wütend. Killian spürte wie das Blut aus seiner Wunde floss und sein Herz schneller schlug. Es versuchte verzweifelt mit dem Blutverlust zurecht zu kommen. Er atmete schwerfällig und Schweiß stand ihm auf der Stirn. Er war kurz vor einer Ohnmacht, versuchte wach zu bleiben um jeden Preis.

Nero nickte. "Koji, Nima, ihr wisst was zu tun ist" meinte er und lief mit Kain und Yoichi zu den Käfigen wo die Gefangenen waren. Koji hob seine Hände und leichter Nebel zog sich über die ganze Insel. Nur langsam wurde er dichter und verbarg die Käfige etwas für die Dämonen.
Nero öffnete den ersten Käfig mit seinem Schwert und machte sich an den ketten zu schaffen. Yoichi lief zu einem anderen und öffnete diesen um die Leute zu befreien.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 9:49

Mirna sah sich um und dann keuchend zu Ari. Ihr Schwert erschien und sie griff Ari unsichtbar an im auftretenden Nebel um sie von Killian fern zu halten.

Kain sah sich kurz um, bevor auch er Käfige öffnete und Fesseln löste.



Ari sah den Angriff nicht, spürte ihn aber und blockte. "Zeig dich, Feigling!" meinte sie wütend und schlug mit ihrem Schwert nach ihr. Die Dämonen sah sich um und wussten nicht so recht was sie tun sollten. Also umkreisten sie Ari einfach sodass ihr unsichtbarerer Angreifer nicht weg konnte.
Der Rest der Dämonen brachte das Blut ins magisch geschützte Zelt und verteilte sich dann um weitere Feinde zu suchen. Andere feuerten Ari an.

Yoichi und die anderen befreiten mehr als die Hälfte der Gefangenen, als die Dämonen es merkten. Nima trat neben Koji und ihre Augen leuchteten auf. Sie nutzte ihre Fähigkeit anderen alles mögliche zeigen zu können und trübte so ihre Sicht. Plötzlich fingen alle Dämonen an sich gegenseitig anzugreifen in dem glauben dass sie Feinde vor sich hätten.
Yoichi fand schließlich Esthelle in einem der Käfige. "Esthelle! Ich bin gleich bei dir" meinte er und brach den Käfigauf, dann die Ketten udn hielt sie fest. "Yoichi" meinte sie schluchzend und hielt sich an ihm fest. Er hob sie auf seine Arme und trug sie aus dem Blutverschmierten Käfig.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 10:04

Mirna wurde irgendwann zurückgeworfen und wurde sichtbar. Um sie herum waren überall Dämonen. Sie keuchte, sah kaum einen Ausweg und sah hoch zum schwacher werdenden Killian. Eilig stand sie wieder auf und sah zu Ari.

Kain sah zu Yoichi und Esthelle kurz. "Ich bring euch hier weg!" Meinte er. Er wusste sie mussten geschützt werden.

------------------------


Ari sah sie amüsiert an. "Oh...Killians neuestes Betthäschen" meinte sie lachend. "Wie tragisch dass er sich jemanden wie dich ausgesucht hat nachdem ich ihn abserviert habe" meinte sie Kopfschüttelnd. "Einen widerlichen Menschen!" Sie spuckte Mirna vor die Füße.

Yoichi nickte etwas. "Danke Kain" meinte er und hielt Esthelle gut fest, die ihren Kopf an ihn lehnte. "Ich wusste du wirst kommen...mein geliebter Lord" flüsterte sie.
Nero versammelte die anderen Befreiten. "Und wenn du wieder hier bist schaff alle Gefangenen in Aidens Schlosshof nach und nach!" meinte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 10:20

Mirna starrte sie an und trat etwas zurück. "Du ihn?" Sie sah zu Killian "Ich denke wir wissen alle, dass es anders war" meinte sie.

Kain nickte und brachte die Beiden weg "Kümmere dich um sie, Yoichi!" Meinte er und kehrte zurück. Er begann die Gefangenen nach und nach in den Hof zu bringen, während sein Vater weitere befreite.

------------------------------------

Ari grinste weiterhin. "Ach und da bist du dir sicher? Du weißt wie er ist... ständig Frauen bei sich...er hat so gut wie jede im Dorf flachgelegt schon...niemals eine zweimal...doch wir kennen uns von klein auf und immer wenn er Trost brauchte oder sich abreagieren musste kam er für wilde Nächte zu mir...bei jedem Streit mit dir kam er zu mir...immer wenn du nicht tatest was er wollte..." Meinte sie amüsiert und flog hoch zu Killian.

Yoichi nickte und kümmerte sich gut um sie. Ihre Wunden wurden versorgt und man sah nach der Schwangerschaft. Dann blieb er bei ihr und passte auf sie auf.
Nimas und Kojis Kräfte ließen nach und einige Dämonen kamen zu ihnen durch. Nero überließ die letzten zwei Käfige Kain und kämpfte mit Koji und Nima gegen die Dämonen.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 10:29

Mirna wirkte mit einem Mal gar nicht mehr so sicher. Sie schüttelte den Kopf "Du lügst" meinte sie deutlich unsicherer.

---------------------

Ari hob Killians Gesicht beinahe behutsam und sanft an und sah ihm in die Augen. Er versuchte den Blick abzuwenden, doch sie zwang ihn sie anzusehen. "Na los...sag ihr wie es ist, Killian" meinte sie amüsiert. Killian blinzelte etwas und sah dann langsam zu ihr. Sein Blick wirkte trüb, was man auf die Schwäche zurückführen könnte. "Sie sagt die Wahrheit..." meinte er leise. Ari kicherte etwas. Ihre Fähigkeit war die Manipulation anderer, sie konnte ihn alles sagen lassen was sie wollte und in seinem geschwächten Zustand konnte er rein gar nichts dagegen tun. "Na siehst du?" fragte sie und sah wieder zu Mirna. "Dir hätte klar sein müssen, dass er nebenbei mit anderen schläft...du hast ihn doch kennengelernt, er ist niemand für eine feste Bindung" meinte sie und landete vor Mirna am Boden. "Mirna...du..." fing er an und blinzelte. Ari sah zu ihm. "Schweig jetzt!" zischte sie und warf ihr Messer, dass in seiner Schulter landete. Er schrie auf und verzog das Gesicht. Mehr Blut floss aus seinem Körper und seine Augenlider zuckten ehe er das Bewusstsein verlor.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 10:38

Mirna sah zur Seite als sie seinen Schrei hörte. Sie sah verzweifelt zu Ari und schüttelte den Kopf, während sie langsam die Hand mit dem Schwert senkte "Er liebt mich" versuchte sie sich selbst zu überzeugen, während Tränen ihre Wange hinunterliefen.

----------------

Ari lachte etwas über sie. "Sie süß...ist dein kleines Herzchen jetzt gebrochen?" fragte sie. "Nun...niemand wird ihn jetzt noch brauchen..." meinte sie und flog zu ihm hoch. Sie zog ihr Messer aus seiner Schulter und packte ihn an den Haaren um seinen Kopf anzuheben. "Lebe wohl...Killian" meinte sie und holte aus um ihm hr Messer in den Kopf zu rammen...
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 10:51

Mirna starrte sie an. "Nein..." Ihr Herz begann zu rasen. Sie schloss die Augen und fuhr im nächsten Moment in Aris Körper. Sie sah Killian direkt vor sich und ließ das Messer fallen. Im nächsten Moment fiel sie zu Boden, weil Mirna ihren Körper nicht koordinieren konnte. Im nächsten Moment schon löste sie sich aus Aris Körper weil es zu viel Kraft kostete.

----------------

Ari landete am Boden und setzte sich langsam auf als Mirna wieder aus ihr draußen war. "Du...du widerliches Menschenweib was hast du getan?!" meinte sie wütend und schüttelte sich etwas. "wie kann er nur so jemanden wie dich lieben?! Abschaum!" Sie stand langsam wieder auf.

Koji, Nima und Nero kämpften weiter so gut es ging. Doch als es wurden immer mehr Dämonen auf sie aufmerksam und kreisten sie ein. Sie mussten zurück weichen bis sie die Käfige im Rücken hatten. "Komm schon Kain..." meinte Nero und sah sich um. Er zog eilig einen Bannkreis um sie drei, sodass sie sicher waren so lange die Schutzkuppel hielt. Um sie herum hunderte Dämonen.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 11:24

Mirna kroch zurück und starrte Ari an. Sie war wirklich wütend und Mirna viel kaum noch etwas ein, während die Dämonen sie umkreisten.

Kain tauchte kurz darauf auf und sah zu den Engeln "Ist noch irgendwer hier?" Rief er dem Getöse entgegen.

--------------------


Nero sah zu ihm. "Wir konnten Killian nicht finden, er muss hier irgendwo sein" meinte er und sah zu Koji und Nima, die beide entkräftet wirkten. "Bring die beiden weg, ich suche Killian!" meinte er und flog aus der schützenden Barriere und über den Himmel. Dabei wich er Feuerbällen und anderen Dingen aus welche die Dämonen warfen.
Er sah sich angestrengt um und erkannte das große Zelt. Er flog darauf zu und erkannte Killian. Er entdeckte auch Mirna und die Lage in der sie sich befand. Er machte einen Sturzflug und landete zwischen Mirna und Ari, als diese gerade auf Mirna einstechen wollte. Seine Klinge prallte gegen ihre und er wurde etwas zurück geschoben durch Aris Kraft. Er zog das Schwert durch und trat nach Ari sodass sie zurück fiel. "Mirna, kannst du Killian los machen?!" fragte er und blockte einen weiteren Angriff von Ari.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 11:34

Mirna sah überrascht zu ihm auf und nickte bevor sie wieder aufstand. Sie lief zu Killian und begann das Band an seinen Füßen zu lösen. Sie sah sich um und griff nach Aris blutigem Dolch am Boden. Kurz darauf versuchte sie hochzuklettern, um seine Fesseln am Handgelenk lösen zu können.

Kain derweil brachte Koji und Nima fort. Im Schloss war inzwischen große Hektik ausgebrochen. Man begann die Verletzten zu versorgen und vor allem zu stärken. Er half so gut es ging, bevor er wieder ins Lager zurück konnte.

-----------------


Nero kämpfte währenddessen gegen Ari. Sie war eine wirklich starke Gegnerin und er musste vorsichtig sein.
Killian öffnete schwerfällig die Augen etwas. "Mirna" meinte er leise und mit schwacher Stimme. Sein ganze Kreislauf versagte allmählich und sein Herz schlug schwach.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 11:51

"Schon gut" brachte Mirna hervor, während sie die Seile durchschnitt. Sein Arm fiel schlaff hinunter. Als sie das letzte Seil durchschnitt, fiel er hinunter. Mirna versuchte ihn aufzufangen und zu halten, geriet aber unter ihn und fiel mit ihm zu Boden. Keuchend lag sie unter ihm, roch sein Blut und hörte seinen schwachen Atem. "Wir schaffen das!" Flüsterte sie. Kain tauchte kurz darauf in ihrer Mitte auf und sah sich um "Vater!" Er selbst lief zu Killian und Mirna "Verschwinde, Mirna!" Meinte er fast schon schroff. Mirna wirkte nicht unbedingt begeistert, war im nächsten Moment jedoch dann verschwunden.

Sie tauchte im Schloss wieder auf und setzte sich sofort im Bett auf. Sie zog sich ein frisches Kleid über und lief dann eilig die Gänge entlang zum Hof, wo alle Ankommenden versorgt wurden.

---------------

Nero sah kurz zu ihm, dann blockte er zwei Schläge von Ari, drängte sie zurück und wich aus als sie zu schlug. Dabei trat er ihr mit einem Bein gegen ihres und brachte sie zu Fall. Er lief zu Kain und Killian und berührte seinen Arm. Schon verschwanden sie und tauchten im Hof wieder auf. Nero zögerte nicht Killian die Fetzen die einmal Kleidung waren vom Oberkörper zu reißen und begann seine Wunden zu heilen. "So wird das Nichts...Kain, geh zu deiner Mutter. Sie soll Fuchskraut...Nachtblüte..." er dachte angestrengt nach. "...Limabeeren und Teufelswurz mitbringen. Ich brauch das alles hier und ihre Energie" meinte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 12:26

Kain nickte ohne zu zögern und verschwand.
Mirna entdeckte bald scvon Killian und Nero. Sie rannte zu ihnen und musterte sie "was kann ich tun?" Fragte sie sofort und sah Killian mit großen augen an.

-------------


Nero sah sie an. "Versuch ihn wach zu halten, um jeden Preis...wenn er einschläft und aufgibt kann ihn nichts mehr retten" meinte er ernst und heilte weiter, gab ihm Kraft bis Kain und Chaya auftauchten. "Gebt ihm beide Kraft" meinte er und lief mit den Sachen ins innere.
Killian hatte die Augen nur einen Spalt geöffnet und lauschte den Stimmen die dumpf und wirr klangen. "So...müde..." flüsterte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 12:32

Mirna hockte neben ihm und begann seine Wange zu streicheln. "Ich weiß" meinte sie "Aber du musst durchhalten" sie sah zu Chaya und Kain, die ihn konzentriert heilten. "Ich brauche dich Killian. Es tut mir Leid, dass ich vorhin an dir gezweifelt habe!"


----------------


"Nicht...es ist gut...Ari ist hinterhältig...manipulativ..." meinte er leise und rang etwas nach Luft. Sein Körper musste sich für alles unglaublich anstrengen.
Nero kam wieder aus dem Schloss gerannt und hatte eine Flüssigkeit dabei. "Richtet ihn etwas auf, er muss das Trinken, jeden Tropfen davon!" meinte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 12:38

Mirna sah zu ihm auf, rückte hinter Killian und zog ihn langsam hoch, bettete ihn auf ihrem Schoss. Sie sah zu Nero auf, der ihm anfing die Flüssigkeit einzuführen "Trink" flüsterte sie "Trink alles!"

-------------


Nero leerte etwas in seinen Mund und hielt ihm dann den Mund zu als Killian spucken wollte. Er wusste es schmeckte scheußlich und brannte auch sicher. Er zwang ihn so jeden einzelnen Schluck davon runter zu würgen. Danach leuchtete Killians Körper kurz auf. Nero heilte noch den Rest seiner Wunden und gab ihm mit Chaya und Kain Kraft, dann sah er Mirna an. "Er braucht jetzt viel Ruhe..." meinte er lächelnd.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 12:43

Mirna sah ihn mit großen Augen an und nickte langsam "Danke!" Sie sah zu Kain und Chaya "Danke euch allen!" Soldaten kamen und halfen ihr ihn zu tragen. Sie gingen mit Mirna den Flur entlang zum Zimmer und legten ihn hin. Mirna blieb an seiner Seite.

Chaya stand langsam auf und trat zu Nero "Es sieht hier furchtbar aus. Sibd sie alle Opfer?"


-----------------

Nero sah sich um und nickte etwas. "Ja sind sie...und das ist erst der Anfang wenn die Armee wirklich angreift" meinte er ernst.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Jasistern
Die Chefin
Die Chefin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22207
Anmeldedatum : 19.05.10
Alter : 27

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 13:01

Chaya schwieg kurz. "Dann müssen wir uns alle wappnen. Schickt Mirna in ihr Lager. Sie soll sie weiter ausspähen. Was sill ihr schon passieren?!" Meinte sie "Und rüstet alle Streitkräfte auf. Wir brauchen alle Wesen mit Fähigkeiten!" Chaya sah zu ihm auf "Und stürze dich nicht wieder mitten in den Kampf. Wir brauchen dich. Ich brauche dich!"

---------------

Nero nickte etwas. "Ich werd mich von nun an etwas zurück halten, versprochen" meinte er und zog sie etwas zu sich. "Nun solltest du zurück zu Aiyumi, Tera und Maya...wir sollten sie nicht lange alleine lassen. Ich helfe den Verwundeten und komme dann zu dir" meinte er.
Nach oben Nach unten
http://new-rollenspielfreak.forumkostenlos.at/
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 17:49

haya nickte etwas "Oder sollen wir zu euch kommen. Wir können uns alle ein Zimmer teilen." Überlegte sie "Wir wäre vor allem beieinander!"
Nach oben Nach unten
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 17:49

Nero nickte etwas. "Ja, kommt alle ins Schloss, dass ist wohl das sicherste" meinte er.
-------------------
"Gut" meinte sie sofort und ging zu Kain. Er brachte sie nach hause, wo sie mit Kain zu packen anfing.

Mirna wachte an Killians Bett, schlief vollkommen erschöpft aber ein. Erst Stunden später wachte sie auf. Im Schloss war es ruhiger geworden. Sie fühlte sich furchtbar. Ihr Kopf schmerzte, dennoch verließ sie das Bett, ließ Killian ruhen und lief durchs Schloss bis zum Arbeitszimmer. Aiden, Lurian, Odion, Kain, Yoichi, Nero und andere die sie nicht kannte, waren beieinander. Sie räusperte sich kurz und trat ein. "Ich möchte nicht stören. Nur... Ich bin hier wegen eines neuen Auftrags. Ich hoffe ich konnte mich endlich beweisen. Ich könnte hilfreich sein."
Nach oben Nach unten
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 17:50

Die Runde schwieg als sie eintrat und dann sahen alle zu Aiden abwartend. Aiden schwieg sie einen Moment an, dann erhob er sich und deutete auf einen freien Stuhl am Tisch. "Setz dich...wir bereden gerade wie wir weiter vor gehen" meinte er und sah auf sie Karte am Tisch. "Also dank Mirnas Hilfe wissen wir, dass sie sich hier versammelt haben. Späher haben nun herausgefunden, dass sich hier...hier...uns hier...ebenfalls Truppen der Dämonen versammelt haben. Ich denke sie versuchen sich strategisch zu verteilen um von allen Seiten anzugreifen. Wir müssen die komplette Armee ausschalten mit einem verheerenden Schlag. Wenn wir die Insel angreifen mit einem gebündelten magischen Angriff, alle ihre Magie auf einen Punkt konzentrieren, könnten wir die Insel mit einem Schlag dem Erdboden gleich machen..." Meinte er. "Das Risiko, dass alle Beteiligten dabei vom Himmel geholt werden könnten, ist groß...daher bräuchten wir eine Ablenkung damit sie nicht den Himmel im Auge haben"
Nach oben Nach unten
Finchen
Die Chefin
Die Chefin


Weiblich Anzahl der Beiträge : 22165
Anmeldedatum : 19.05.10

BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   Do 12 Okt 2017 - 18:22

Mirna schwieg kurz, um sich nicht direkt einzumischen. Erst als niemand etwas sagte, meldete sie sich zu Wort "Ich habe meine Fähigkeit in den letzten Monaten trainiert. Ich könnte an jedem Punkt versuche aufzutauchen und abzulenken. So achtetet keiner auf den Himmel. Wenn ich es gut anstelle, könnte ich sie lange genug ablenken durch Feuer, Angriffe oder irgendetwas anderes." Sie sah zu Aiden "So ist das Risiko gering für jeden, der am Boden kämpfen müsste sonst. Ihr könnt eure Kräfte auf den Luftangriff konzentrieren. Und ich werde versuchen möglichst schnell zu verschwinden." Mirna sah kurz in die Runde und senkte dann eilig den Blick. Sie spürte die Blicke der Anderen. Kain sah zu Aiden "Ich bin dafür. Ihr Einsatz bedeutet für uns ein minimaler Verlust. Wir müssten niemanden sonst zur Verstärkung schicken und Mirna ist für ihr Überleben selbst verantwortlich. Außerdem kann sie sie vorher ausspähen. Sie wird kein Opfer von Ari werden, weil sie sich nicht für Mirna interessiert. Es sind die starken Dämonen, Engel, Elben und andere Wesen." Odion sah sich kurz in der Runde um. Er konnte es nicht ganz so nüchtern wie sein Bruder sehen, allerdings war es tatsächlich eine Option mit nur wenigen Verlusten. "Was denkt ihr?" fragte er in die Runde.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: NEW Himmelswelt   

Nach oben Nach unten
 
NEW Himmelswelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 36 von 44Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37 ... 40 ... 44  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG - Forum :: Aktuelles :: Rpgs-
Gehe zu: